Beim heurigen Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren konnte sich der 18-jähriige Bad Ischler, Andreas Schögl, behaupten und mit ausgezeichneten Arbeiten den 1. Platz und somit den Landessieg erringen. Andreas hat seine Konditorlehre im Hause Zauner absolviert und er wurde von Konditormeister Michael Windhager auf diesen Bewerb vorbereitet. Der Firmenchef, Josef Zauner, würdigte in einer kurzen Ansprache das herausragende Engagement seines Lehrlings, der sich neben der ausgezeichneten fachlichen Qualifikation auch duch seinen Fleiß und Freundlichkeit auszeichnet und überreichte ihm ein kleines Präsent. Auch der stellvertretende Bezirksstellenobmann, Andreas Hemetsberger, stellte sich im Namen der OÖ Wirtschaftskammer mit herzlichen Gratulationswünschen ein. Die Kollegenschaft der Konditorei Zauner schließen sich den Gratulationswünschen sehr herzlich an!